KEMENCE

  • kemence neu3
    kemence neu3
  • Kemence neu
    Kemence neu
  • kemence neu1
    kemence neu1
  • Kemence
    Kemence
  • Kemence1
    Kemence1
  • Kemence new
    Kemence new
  • Kemence new1
    Kemence new1
  • kemence new2
    kemence new2
  • Kemence new3
    Kemence new3
  • Kemence new4
    Kemence new4

Kemence

Puli-Komondor Mix

Rüde

Geb. ca. 2013

Schulterhöhe k.A.-groß

Nachdem Kemence aus einer Entsorgungsstation gerettet wurde, erhielt er im Tierheim von Vackoló kurz nach seiner Ankunft eine neue Frisur. Sein Fell war nicht nur schmutzig sondern auch total verfilzt. Uns lässt das darauf schließen, dass Kemence bisher kein allzu gutes Leben hatte. Leider ist der arme Kerl auch an Herzwürmern erkrankt. Die Behandlung dagegen begann im Aug. 2020 und muss weiter fortgesetzt werden.

Wir wissen nicht was Kemence in seinem bisherigen Leben erlebt hat. Es scheint ihn aber nicht darin beeinflusst zu haben, zu Menschen und seinen Artgenossen offen zu sein. Wie er sich Katzen gegenüber verhält, ist bisher unbekannt.

In seinem Neuen Für-Immer-Zuhause sollte die Behandlung gegen die Herzwürmer fortgesetzt werden und eine tierärztliche Kontrolle veranlasst werden. Von Zeit zu Zeit sollte bei der Fellstruktur von Kemence auch ein Besuch beim Hundefrisör möglich sein. Gegen einen souveränen Ersthund hätte Kemence bestimmt nichts einzuwenden.

Wer schenkt Kemence ein Körbchen auf Lebenszeit und zeigt ihm die Sonnenseite des Lebens. Die Rettung aus der Entsorgungsstation soll es nicht gewesen sein.

Kemence wird kastriert, geimpft, gechipt, mit EU-Ausweis und Schutzvertrag gegen Schutzgebühr vermittelt.